Begehbarer Kleiderschrank – Ausführungen und Materialien

Begehbarer Kleiderschrank – Ausführungen

Die vertikalen Profile, schwebenden Ablagen und Schubladenblöcke des offenen Ankleidezimmers bestehen aus eloxierten Aluminiumprofilen. Die schwebenden Ablagen und Schubladenblöcke werden rundherum in einer Sandwichstruktur verleimt, an deren Ober- und Unterseite sich jeweils eine 3 mm starke Resopal Massiv Volkern-Platte befindet. Diese MASSIV-Beschichtung ist in verschiedenen Uni-Farben oder matten Prints in Holzimitationen erhältlich.

Resopal „Massiv“ Volkern

Die 3 mm starke „Massiv“-Platte von Resopal hat die gleichen Eigenschaften wie HPL. Die schützende Decklage auf der Dekorschicht ist fleckenbeständig, hitze- und stoßfest sowie äußerst kratzfest. Sie erfüllt die Anforderungen der europäischen Norm BS EN 438 zur Genüge, die festlegt, dass das Material beständig gegen Flecken sein muss, die durch 49 verschiedene in Laboren verwendete Produkte des täglichen Gebrauchs wie Kaffee, Zitronensäure, Aceton, Alkohol, Reinigungsmittel und Chemikalien verursacht werden. Es gibt eine Auswahl aus rund 30 verschiedenen Dekoren. 

Einscheibensicherheitsglas - Dress Wall Version 2019

Die erneuerte Dress Wall, die 2019 auf den Markt gebracht wurde, kann auch mit 10 mm starkem Einscheibensicherheitsglas als Ablage und Schubladenbox ausgestattet werden. Dadurch fällt das Ergebnis äußerst geradlinige und zeitgemäß aus. Verschiedene Glassorten wie klares matt gesäuertes gefärbtes Glas und mattgesäuertes gefärbtes Glas sind aktuell möglich.

Ta'Or Schubkästen

Die begehbaren Kleiderschränke Dress Wall können mit hohen und niedrigen Schubladen der belgischen Marke Ta'Or ausgestattet werden. Das modulare Montagesystem von Dress Wall ermöglicht es Ihnen, beliebig viele Schubladen übereinander zu stapeln. Die hohen (200 mm) und niedrigen Schubladen (100 mm) sind beliebig kombinier- und konfigurierbar.

Mit Blick auf die Qualität und Benutzerfreundlichkeit wurde die Blumotion Tip-on-Technologie von Blum ausgewählt, die die Schublade beim Schließen dämpft. Die Schubladen sind in einfarbigen Uni-Farben wie Weiß, Schwarz oder Grau sowie in verschiedenen hochwertigen Furnieroberflächen wie Eiche, Nussbaum etc. erhältlich.

Eloxiertes Aluminium

Eloxieren ist eine Oberflächenbehandlung zur Beschichtung von Metallen wie Aluminium und Titan mit einer Oxidschicht. Die Eloxierung erfolgt durch eine elektrolytische Behandlung. Die Oxidschicht ist hart, porös und strapazierfähig. Als Farben stehen Aluminium oder Schwarz zur Auswahl.

Optionale LED-Beleuchtung

Die vertikal verlaufenden Aluminiumprofile des begehbaren Kleiderschranks können optional mit eingebauter LED-Beleuchtung versehen werden. Der gesamte begehbare Kleiderschrank und die Rückwand werden auf diese Weise gleichmäßig beleuchtet. Die Beleuchtung wird über einen „Touch“-Schalter gesteuert oder kann über das Netzteil (Lichtschalter/Gebäudeautomatisierung) gesteuert werden. Die integrierte LED-Leuchte ist nicht nur funktional, sondern schafft auch eine einzigartige Atmosphäre. Die optionale Rückwand aus Glas sorgt für ein Höchstmaß an Lichteinfall.

Beschichtungen für die Rückwand

Die Rückwand oder Wand des offenen Ankleidezimmers kann mit verschiedenen 4 mm starken Glasbeschichtungen (Spiegel oder Lacobel in Weiß/Schwarz/Metallgrau) oder mit einer 3 mm starken Resopal Massiv-Beschichtung versehen werden. Beide werden zwischen den Wall-Profilen an der Wand verleimt.

Vrijstaande opstelling als scheidingswand

Dress Wall kan ook volledig vrijstaand gemonteerd worden tussen de vloer en het plafond. De kast kan dan als scheidingswand dienst doen. Tegen de achterzijde van de profielen kan dan een glazen wand bevestigd worden. 
 

Er zijn verschillende glassoorten beschikbaar voor zowel de glazen wand als de zwevende tabletten van de inloopkast.